Die Apfelmanufaktur

Warum Apfel?, warum Manufaktur?

Der Apfel, na klar, als Hauptrohware für die verschiedenen Produkte, als Apfelwein oder Apfelsaft. Manufaktur, zu Deutsch: etwas mit der Hand herstellen. Sei es Apfelwein oder Apfelsaft.

In diesen Produkten steckt sehr viel Handarbeit. Sei es der Baumschnitt der Apfelbäume, die Lese der Äpfel von Hand oder das Abfüllen des Apfelweines oder Apfelsaftes. Jeder Schritt in der Produktionskette, ist von der Arbeit mit den Händen begleitet. Da viele Schritte noch von Händen erledigt werden, insbesondere das Lesen der Äpfel, ist die Apfelmanufaktur darauf bedacht unter dem Leitspruch - Klasse statt Masse – hochwertige, aromatische Apfelweine zu produzieren, bei denen man den Unterschied zur Masse deutlich schmecken und riechen kann. Auch für den naturtrüben Apfelsaft gilt dieser Leitsatz, der durch die verwendeten Streuobstwiesenäpfel eine schöne Aromatik mit einer gewissen Spritzigkeit erhält.

‚‚Klasse statt Masse‘‘

Christian Schütz

Ein junges Unternehmen

Die Apfelmanufaktur ist noch ein sehr junges Unternehmen und daher immer offen für Neues. Ein ständiger Prozess neue Dinge auszuprobieren und für gut Befundenes beizubehalten, begleitet die Apfelmanufaktur Jahr für Jahr. Vielleicht haben auch Sie neue Ideen oder Anregungen? Kommen Sie auf uns zu.

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Dann treten Sie mit uns in Kontakt!

Kontakt

© Schütz Apfelmanufaktur 2021